Übersicht

Meldungen

Beleuchtung für die Bushaltestelle Voßheide/Steinbachstraße

Die SPD-Fraktion beantragt das Bus-, Taxibus- und Schulbushaltestelle in Halle-Kölkebeck, Voßheide/Ecke Steinbachstraße mit einer Beleuchtungseinrichtung ausgestattet wird. Zudem soll an der Einmündung zur Steinbachstraße das Verkehrszeichen zulässige Höchstgeschwindigkeit 70 km/h aufgestellt werden. Das hölzerne Wartehäuschen, sowie die dort stehenden Bäume…

SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh stellt zum Verkehrs- und Straßenausschuss am 01.09.2020 den Antrag ein Konzept zur Wiederbelebung des ÖPNV im Kreis Gütersloh zu beschließen

Die SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh stellt zum Verkehrs- und Straßenausschuss am 01.09.2020, zum Kreisausschuss am 07.09.2020 und zum Kreistag am 07.09.2020 den Antrag die Verwaltung zu beauftragen ein Konzept zur Wiederbelebung des ÖPNV im Kreis Gütersloh zu erstellen. „Die Corona-Pandemie hat den…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Schul-, Kultur- und Sportausschuss am 03.09.2020 zum Verzicht auf Erhebung eines Eigenanteils an den Kosten des ÖPNV-Ticket am kreiseigenen Berufskolleg für 2021/2022

Die SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh stellt zum Schul-, Kultur- und Sportausschuss am 03. September 2020 den Antrag, auf die Erhebung eines Eigenanteils an den Kosten des ÖPNV-Ticket für Schülerinnen und Schüler an kreiseigenen Berufskollegs ab dem Schuljahr 21/22 verzichtet zu verzichten.

Erster Schritt zur Reaktivierung der Strecke Harsewinkel-Versmold ist getan

„Super, dass es jetzt so schnell ging“, freut sich Kreistagsmitglied und Fraktionsvorsitzende Liane Fülling über den heute gefassten Beschluss des Verkehrsverbunds Ost-Westfalen-Lippe (VVOWL) zur Beantragung einer Machbarkeitsstudie zur Wiederaufnahme des Schienenpersonennahverkehrs auf der Strecke Harsewinkel-Versmold. Diese Studie ist der erste…

„Sommer-Treff“ in Künsebeck

Der SPD Ortsverein Halle hat am Nachmittag des 09.08.20 am Minigolfplatz in Künsebeck zum ersten „Sommer-Treff“ eingeladen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Sommer-Treff“ lädt Bürgermeisterkandidatin Edda Sommer gemeinsam mit verschiedenen Kandidatinnen und Kandidaten in wechselnden Wahlkreisen ein. Den Start machte Künsebeck…

Fleisch wertschätzen

Der nordrhein-westfälische Arbeitsschutz hat  zwischen Juli und September 2019 mit massivem Personaleinsatz unangekündigten Kontrollen in 30 Schlachthöfen mit insgesamt 17 000 Beschäftigten durchgeführt.  Bereits zu diesem Zeitpunkt wurden dort die katastrophalen Arbeitsbedingungen festgestellt.

Errichtung eines Freiluft Fitnessparcours in der Stadt Halle

Die SPD Fraktion stellt folgenden Antrag: Die Stadt Halle errichtet einen Freiluft Fitnessparcours im Stadtgebiet. Verschiedene Fitness- und Trainingsmöglichkeiten für unterschiedliche Altersgruppen sollen kostenfrei für die Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung gestellt werden. Die Verwaltung wird aufgefordert geeignete Grün- bzw.

… eine Stärkung der Familien

Die Haller SPD steht für eine Familienpolitik, bei der sich Eltern mit ihren Kindern in Halle wohlfühlen sollen. Wir legen Wert auf ein kindgerechtes und positives Umfeld. Neben einer guten Unterstützung der Eltern, muss auch eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung sichergestellt sein.

… eine ortsnahe medizinische Versorgung mit kurzen Wegen

Die medizinische Versorgung ist für die Entwicklung unserer Stadt von erheblicher Bedeutung. Daher begrüßen wir Sozialdemokrat*innen den Erhalt des Haller Krankenhauses durch die Verbindung mit dem Klinikum Bielefeld. Wir werden uns dafür einsetzten, dass die Finanzierung auf einer soliden Basis…

… Barrierefreiheit und die Teilhabe aller

Wir möchten, dass alle Menschen in unserer Stadt an der Gesellschaft teilhaben können. Daher fordern wir eine regelmäßige Überprüfung der Barrierefreiheit, damit sich jeder eigenständig bewegen kann. Darüber hinaus begrüßen wir insbesondere inklusive und integrative Wohnformen und Veranstaltungen. Die Corona-Pandemie…