Meldung:

  • Remise , 27. Februar 2017

110 Jahrfeier- alles andere als verstaubt!


SPD OV Halle
110 Jahre Sozialdemokratie in Halle –110 Jahre Freiheit,
Solidarität und Gerechtigkeit- ein Grund zum Feiern!

„Etwas Anspannung ist schon dabei, wenn man 300 Einladungen
verschickt und die Remise gebucht hat“ eröffnet die Ortsvereinsvorsitzende Ulrike Sommer in gewohnt ehrlicher Art die Feier zum 110 jährigen Bestehen des SPD Ortsvereins in Halle. 145 Gäste sind der Einladung gefolgt, um in lockerer Atmosphäre Gespräche zu aktuellen Themen zu führen und sicher nicht zuletzt, um die aufstrebende Elvan Korkmaz - Bundestagskanditatin 2017- live zu erleben. Sie ist der Meinung: „Die SPD kann einfach mal stolz sein, auf das, was sie hier vor Ort geleistet hat“. Bei ihrer leidenschaftlichen Rede erinnert sie daran, dass die SPD die einzige Partei ist, die nie ihren Namen ändern musste und die sich im dritten Reich gegen die NSDAP gestellt hat. Eine Haltung, die auch in 2017 wieder große Bedeutung erhält.

Selbstverständlich sind neben der Bürgermeisterin, Anne Rodenbrock-Wesselmann auch die Landtagsabgeordneten des Kreises Gütersloh Georg Fortmeyer, Hans Feuss vor Ort. Georg Fortmeyer, der am14.5.17 bei der Landtagswahl erneut kandidiert und durch seine herzlichen und offenen Worte die Bürger erreicht, beglückwünscht die Genossen in Halle. Er mahnt, den rechten Strömungen mit Entschiedenheit entgegenzutreten.“ Die SPD hat sich nie für Krieg und Unterdrückung ausgesprochen und wir können zurecht stolz darauf sein“. Hans Feuß holt die Gesichter auf die Bühne, die jahrzehntelang in Halle die Sozialdemokratie vertreten. Zuerst Wilfried Ruschhaupt, „den Mann der ersten Stunde“, sowie den Fraktionsvorsitzenden Wolfgang Bölling und selbstverständlich Ulrike Sommer. „ Mit ihr zu diskutieren, ist nicht leicht, aber anschließend gibt ein fishermans und alles ist gut“, so formuliert er treffend.

Während der Wortbeiträge ist das Multitalent TAK unterwegs und portraitiert das Publikum. Anschließend sorgt er mit Bauchreden und Sketchen für gute Stimmung. Die Musik liefern die „ Sixx Strings“ mit fetziger Musik aus den 70ern, denn die Sozialdemokraten wollen mit 110 durchstarten und richtig feiern. Das ist gelungen!
HOME
PARTEI
FRAKTION
JUSOS
ANTRÄGE
PRESSE
STADTGESPRÄCH
MITMACHEN
KONTAKT