Antrag der Haller SPD-Ratsfraktion

Umwandlung Bereiche Stadtwald in Naturwald

Begründung:
Ein Urwald / Naturwald ist ein wichtiges Element für den Biotopverbund im
Teutoburger Wald. Ökologische Vielfalt und ein breites Artenspektrum werden
durch einen Totholzanteil gefördert.
Langfristiges Ziel soll die Entwicklung eines Gebietes mit heimischen
Laubwaldgesellschaften sein. Nadelhölzer könnten sukzessive entfernt werden,
wodurch die Borkenkäfergefahr verringert wird.
Das Konzept ist in Zusammenarbeit mit weiteren Beteiligten wie Forstämtern
und Nachbarn erfolgen. Wanderwege sollten durch eine naturnahe
Bewirtschaftung der angrenzenden Bereiche verkehrssicher bleiben.

HOME
PARTEI
FRAKTION
JUSOS
ANTRÄGE
PRESSE
STADTGESPRÄCH
MITMACHEN
KONTAKT